FAQ – Fragen rund um das Android Smartphone

Für welche Smartphones steht die Bankomat®Karte mobil zur Verfügung?

Aktuell sind uns keine Geräte bekannt, die die neuen Bankomatkarte Mobil nicht unterstützen.

Wie kann ich konkret feststellen, ob mein Smartphone technisch geeignet bzw. unterstützt wird?

Die schnellste und einfachste Lösung: Sie laden eine für die Bankomat®Karte mobil geeignete mobile App. Diese führt nach Installation automatisch einen Eignungstest Ihres Smartphones durch und Sie haben das Ergebnis sofort

Wie kann ich feststellen, ob mein Smartphone NFC-fähig ist?

Öffnen Sie die „Einstellungen“ Ihres Android-Smartphones. Dort sollten Sie unter den Verbindungseinstellungen bzw. einem Unterpunkt die NFC-Einstellungen vorfinden. Stellen Sie die Option NFC auf „Ein“, um die Bankomat®karte mobil nutzen zu können.

Im Zweifelsfall holen Sie sich bitte Unterstützung (Internet, Hotline o.ä.) bei Ihrem Smartphone-Hersteller, um die NFC-Fähigkeit Ihres Smartphones zu ermitteln.

Wie kann ich die Android Version meines Android Smartphones feststellen?

Öffnen Sie die „Einstellungen“ Ihres Android-Smartphones. Dort sollten Sie unter dem Punkt „Geräteinformationen“ (oder einem ähnlich benannten Eintrag) die erforderlichen Informationen zum aktuellen Software-Stand Ihres Smartphones finden; u.a. sollte dort auch aufgeführt sein, welche Android-Version aktuell installiert ist.

Wo auf meinem Android Smartphone ist die Bankomat®Karte mobil abgespeichert?

Die Daten der Bankomatkarte mobil werden nicht auf dem Smartphone oder der SIM-Karte, sondern im Rechenzentrum des Kartenherausgebers gespeichert. Auf dem Smartphone werden stattdessen für die Bezahlung einmalig gültige Bezahlschlüssel in einem kryptografisch verschlüsselten Speicherbereich (Secure Element) abgelegt.

Die für die Bezahlung erforderlichen Bezahlschlüssel werden automatisch mit der Personalisierung (Aktivierung) heruntergeladen und selbstständig aktualisiert. Bei Logout aus der App werden die Bezahlschlüssel gelöscht und erst beim nächsten Login wieder neue geladen.

Was muss ich tun, wenn mein Handy gestohlen wurde oder ich es verloren habe?

Genau wie bei Ihrer herkömmlichen Bankomat® (Plastik-)karte müssen Sie beim Verlust Ihrer mobilen Bankomat®Karte Ihre Sorgfaltspflicht wahrnehmen. Seitens der Banken stehen Ihnen dafür die etablierten Service-Einrichtungen zur Verfügung:

Informieren Sie Ihre Bank umgehend über den Verlust Ihrer mobilen Bankomat®Karte. Halten Sie dafür bitte Bankleitzahl, Kontonummer und die Folgenummer Ihrer mobilen Bankomat®Karte bereit.

Überprüfen Sie Ihre Kontoauszüge besonders sorgfältig.

Was passiert, wenn mein Handy-Akku leer ist?

Typischerweise haben Smartphones, auch wenn der Akku als leer angezeigt wird, eine Restladung, mit der es bis zu 24 Stunden möglich ist, einzelne Bezahlvorgänge durchzuführen.

Anmerkung: Einzelne Smartphones unterstützen diese Möglichkeit nicht. Bitte setzen Sie sich im Bedarfsfall mit Ihrem Smartphone-Hersteller in Verbindung, um diese Frage zu klären.

Kann eine Transaktion auch bei ausgeschaltetem Handy durchgeführt werden?

Nein, für eine Transaktion muss das Gerät immer eingeschalten sein.

Wenn ich das Smartphone wechsle: Muss die Bankomat®Karte mobil neu aufs Smartphone geladen werden?

Ja, da die Bankomatkarte Mobil und damit die Bezahlschlüssel im gesicherten Speicherbereich des Handys abgelegt ist, muss bei einem Gerätewechsel die Bankomatkarte Mobil auf dem neuen Handy personalisiert werden.

Bitte beachten Sie, bei einem Gerätewechsel die Bankomatkarte Mobil vom alten Gerät zu entfernen. Dies ist ein den Einstellungen zur Karte in der App ersichtlich.

Mein Smartphone hat eine „Tippen und bezahlen“ (bzw. „Tap and Pay“) Funktion. Was ist das?

Dies ist eine Funktion des Smartphones, welche ab Android Version 4.4. zur Verfügung stehen kann. Mit dieser Funktion ist es möglich, dass sich Payment Apps am Smartphone registrieren und der Benutzer eine Default App für Mobile Payment festlegen kann.

Sie selbst müssen in Bezug auf diese Android-Funktion aktiv keine Einstellungen vornehmen, die App zur Bankomat®Karte mobil übernimmt das für Sie.